Twitter  

   

[Beach]: Doppelsieg für Büchi/Thiel bei der U18 und U19 Beachvolleyball HM

Tolles Wochenende für die Nachwuchsbeachvolleyballer der TuS Kriftel. Ohne Satzverlust setzte sich das Duo Marius Büchi und Tobias Thiel sowohl bei der U18 als auch bei der U19 durch. 

Routiniert ausgerichtet vom TV Salmünster spielten die hessischen U19 Teams, um den Hessentitel und die damit verbundene Qualifikation zur DM zu gewinnen. Neben Büchi/Thiel startete zudem der Krifteler Cedric Braetsch mit seinem Waldgirmeser Kollegen Frederik Templin. Schnell stellte sich heraus, dass dies wohl auch das spätere Finale werden würde. Das konnte auch ein weiteres Krifteler Paar nicht verhindern. Tjark Behrens und Moritz Lumma landeten, gesundheitlich etwas angeschlagen, am Ende lediglich auf Platz 6. Beide anderen Teams marschierten mühelos bis ins Endspiel. Dort entwickelte sich der erste Satz zur Nervenschlacht. Braetsch/Templin legten mit gutem Service vor und erspielten sich schnell einen 4-Punktevorsprung. Doch Thiel/Büchi stabilisierten ihr Spiel und glichen zum 10:10 aus. Erneut schlug der Zeiger Richtung Braetsch/Templin aus und beim 14:11 schien der erste Satz entschieden. Doch dann spielten die Nerven dem etwas favorisierten Team einen Streich. Sie bekamen das Service von Thiel nicht in den Griff und mussten den Ausgleich hinnehmen. Selbst die Satzbälle 4 und 5 wurden leichtfertig mit eigenen Servicefehlern vergeben und das rein Krifteler Duo witterte seine Chance und nutzte diese schließlich auch. Mit 19:17 gingen sie in Führung. Der Schock saß bei Braetsch/Templin tief, während bei den Gegnern nun alles wie am Schnürchen lief. Büchi sorgte mit einer starken Aufschlagserie für eine beruhigende Führung und glänzte mit sicherem side-out Spiel, so dass der Gegner nicht mehr aufholen konnte. Zudem holte Thiel mit sehr guter Abwehrarbeit die nötigen Breakpunkte zum klaren 15:4 Satzgewinn, der den Titel und die Fahrkarte für die DM im August nach Kiel sicherte. Den Unterlegenen bleibt noch eine kleine Hoffnung, dass sich eventuell auch noch der Zweitplatzierte für die DM qualifiziert.

Am darauffolgenden Sonntag war das Krifteler Duo Büchi/Thiel bei der U18 Hessenmeisterschaft nun haushoher Favorit. Dieser Rolle wurden sie auch gerecht. Drei klare Siege in einem dezimierten Feld reichten, um sich auch bei diesem Wettbewerb die Goldmedaille, überreicht vom hessischen Beach Schiedsrichterwart Michael Dax, zu sichern. Damit können die beiden auch bei der U18 DM in Haltern am See teilnehmen.

   

Termine ohne Spieltage  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

Nächste Spiele  

Vorbei
Datum Sa, 24. Okt. 2020 Beginn 20.00
Waldgirmes Damen 1 -:-

Datum Sa, 24. Okt. 2020 Beginn 20.00
Freiburg Herren 1 -:-

Datum So, 25. Okt. 2020 Beginn 16.00
Herren 2 Eintracht -:-

Nächste Spiele
Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 14.00
Elz Damen 4 -:-

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 15.00
Damen 1 Gießen -:-

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 15.00
Herren 3 Eichwald -:-

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 15.00
Wiesbaden Herren 4 -:-

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 16.00
Herren 3 Elz -:-

Datum Sa, 31. Okt. 2020 Beginn 20.00
Herren 1 Dresden -:-

Datum So, 01. Nov. 2020 Beginn 15.00
Damen 2 Bad Homburg -:-

Datum So, 01. Nov. 2020 Beginn 15.00
Damen 3 Frankfurt -:-

Datum So, 01. Nov. 2020 Beginn 17.00
Damen 2 Frankfurt -:-

Datum So, 01. Nov. 2020 Beginn 17.00
Damen 3 Königstein -:-

Datum Sa, 07. Nov. 2020 Beginn 19.00
Gonsenheim Herren 1 -:-
   
© 2016 - TuS Kriftel Volleyball.