Twitter  

   

[D2] 6. Spieltag: Unerfreuliche 3:1 Niederlage in Liederbach

Letzten Samstagnachmittag, am 24.11.2018, hatten die Mädels der Damen 2 nur eine kurze Anreise nach Liederbach zu ihrem nächsten Spieltag gegen den VC Liederbach. Das Spiel gegen die erfahrene Mannschaft aus Liederbach würde nicht einfach werden, trotzdem hatte man sich fest vorgenommen mit einem Sieg wieder nachhause zu fahren, um drei wichtige Punkte zur Sicherung eines Tabellenplatzes im Mittelfeld zu holen.

Der Start in den ersten Satz verlief nicht ganz nach der Vorstellung der Spielerinnen. Der Plan, sich von Beginn an abzusetzen, gelang nicht so recht und der Spielstand war relativ ausgeglichen. In der entscheidenden Phase konnte die Damen 2, trotz vieler Spielerwechsel, einige Punkte nicht holen. Letztendlich konnten sie den Satz nicht für sich gewinnen und verloren ihn leider mit 22:25.

Im zweiten Durchgang versuchten die Kriftelerinnen den verlorenen ersten Satz zu vergessen und motiviert in den zweiten Satz zu starten, was ihnen leider nicht so gut zu gelingen schien. Gleich zu Beginn lagen die Kriftelerinnen mit 2:6 zurück. Nach einer Auszeit kämpften sich die Mädels langsam wieder zurück. Auch in diesem Satz konnten wichtige Punkte nicht für Kriftel entschieden werden. Den Mädels fehlten der letzte Biss und vielleicht auch ein Quäntchen Glück, sodass auch der zweite Satz mit 21:25 an die Heimmannschaft abgegeben werden musste.

Im dritten Satz versuchte die Damen 2 nochmal das Blatt zu wenden. Erneut begann dieser Satz ausgeglichen und keine der Mannschaften konnte sich absetzen. Dieses Mal sollte es aber nicht so sein wie im ersten Satz. Die Kriftelerinnen konnten sich doch relativ früh einen Vorsprung verschaffen. Dieser Vorsprung wurde von Liederbach nicht mehr aufgeholt und diesen Satz gewannen die Kriftelerinnen mit 25.18.

Nachdem man endlich einen Satz gewonnen hatte, war das Ziel den nächsten auch noch zu gewinnen, um in den Tiebreak zu kommen, um vielleicht noch zwei Punkte zu holen. Der vierte Satz begann eigentlich vielversprechend, die Kriftelerinnen lagen immer wenige Punkte vorne. Doch wieder in der entscheidenden Phase gaben sie das Spiel aus der Hand und verloren den Satz mit 20:25.

Den Mädels der Damen 2 fehlt eindeutig die letzte Konsequenz. Trotz vielen guten Passagen, kann der Punkt häufig nicht für sich entschieden werden und so werden viele Punkte an den Gegner gegeben.

Ziel für die nächsten Trainingseinheiten ist es nun, die „Crunch-Time“, wie Trainer Felix Blume sagt, zu üben, um es besser zu schaffen die entscheidenden Phasen zu gewinnen, damit die nächsten Punkte an Kriftel gehen. Die nächste Chance um alles zu geben ist das Heimspiel gegen die Spvgg. Hochheim und den VC Liederbach am 09.12.18 in der Weingartenhalle in Kriftel.

   

Termine ohne Spieltage  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

admin's news  

Den Jahresbericht 2017 der Abteilung Volleyball findest Du hier..

   

Nächste Spiele  

Vorbei
Datum Sa, 08. Dez. 2018 Beginn 15.00
Damen 1 Nordenstadt -:-

Datum Sa, 08. Dez. 2018 Beginn 16.00
Wiesbaden Damen 5 -:-

Datum Sa, 08. Dez. 2018 Beginn 17.00
Damen 1 Idstein -:-

Datum Sa, 08. Dez. 2018 Beginn 20.00
Salmündter Herren 2 -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 11.00
Damen 2 Hochheim -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 11.00
Herren 3 Bommersheim -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 11.00
Winkel Damen 3 -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 13.00
Damen 2 Liederbach -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 13.00
Herren 3 Idstein -:-

Datum So, 09. Dez. 2018 Beginn 13.00
Elz Damen 4 -:-

Nächste Spiele
Datum Sa, 15. Dez. 2018 Beginn 15.00
Idstein Herren 3 -:-

Datum Sa, 15. Dez. 2018 Beginn 18.00
Darmstadt Herren 2 -:-

Datum Sa, 15. Dez. 2018 Beginn 20.00
Herren 1 Blankenloch -:-
   
© 2016 - TuS Kriftel Volleyball.